Merle wird Fachfrau für Systemgastronomie – der Blick über den Tellerrand

Merle Reuschenbach ist von Anfang an mit dabei. Seit der Eröffnung des Deutschen Fußballmuseums im Oktober 2015 war die 20-Jährige zunächst im Rahmen eines Minijobs und später als Praktikantin in der Gastronomie des Museums tätig. Schließlich entschloss sie sich, einen Schritt weiter zu gehen. Nun ist die angehende Fachfrau für Systemgastronomie die erste Auszubildende des Deutschen Fußballmuseums.

Merle wird Fachfrau für Systemgastronomie – der Blick über den Tellerrand weiterlesen

Sportlich, sportlich… das Team des Fußballmuseums beim B2RUN-Firmenlauf in Dortmund

Wir hier im Fußballmuseum reden zwar den ganzen Tag über Fußball – naja, fast jedenfalls – , aber wir können auch anders. Nämlich nicht nur faul auf der Couch den Profis zugucken, sondern auch selber sportlich aktiv werden. Mit anderen Worten: laufen! Sportlich, sportlich… das Team des Fußballmuseums beim B2RUN-Firmenlauf in Dortmund weiterlesen