Fernbeziehung: Der WM-Pokal von 1954 ist jetzt in Hamburg

Wir führen gerade eine Fernbeziehung mit „unserem“ Coupe Jules Rimet von der WM 1954. Denn wir ihr wisst, ist der Pokal gerade leihweise in Hamburg, wo er die Zuschauer des Musicals „Das Wunder von Bern“ verzückt. Fernbeziehung: Der WM-Pokal von 1954 ist jetzt in Hamburg weiterlesen

Wie klingt das Deutsche Fußballmuseum? #MuseumSound

Jedes Jahr findet der Internationale Museumstag statt. Das Motto 2015 lautete „MUSEUM. GESELLSCHAFT. ZUKUNFT.“ Und auch in den Sozialen Medien gab es eine gezielte Aktion: Wie klingt Museum? Welche Geräusche machen die Exponate? Was haben Museen und Museumsbesucher zu sagen? Wie klingt das Deutsche Fußballmuseum? #MuseumSound weiterlesen

Baustellen-Besuch von den Dortmunder YOUNGSTERS

Auch wenn das Fußballmuseum aktuell noch eine Baustelle ist: Wir konnten schon die ersten „Besucher“ begrüßen. Drei Reporter der YOUNGSTERS akademie hatten die Gelegenheit, das noch im Bau befindliche Deutsche Fußballmuseum zu besichtigen. Das Projekt stellen wir euch weiter unten näher vor. Baustellen-Besuch von den Dortmunder YOUNGSTERS weiterlesen

Stan Libudas DFB-Pokal-Medaille im Deutschen Fußballmuseum

Es ist ein geschichtsträchtiger Ort, an dem Matthias Libuda, Sohn der Schalke-Legende Reinhard „Stan“ Libuda, die DFB-Pokal-Medaille seines Vaters aus dem Jahre 1972 heute an das Deutsche Fußballmuseum überreicht hat: Schauplatz der Übergabe war der ehemalige Lotto- und Tabakladen von Libuda senior. Stan Libudas DFB-Pokal-Medaille im Deutschen Fußballmuseum weiterlesen