Im Fußballmuseum mit… ganz vielen tollen Leuten #smwDO

#smwDO – zugegeben, der Hashtag war vielleicht etwas sperrig. Aber er hat sich gut geschlagen! 🙂 Dahinter steckt der erste Social Media Walk durchs Deutsche Fußballmuseum – gemeinsam mit der Stadt Dortmund hatten wir einige lokale und regionale Instagramer und Twitteruser zu einem exklusiven Ausstellungsrundgang eingeladen.

Im Fußballmuseum mit… ganz vielen tollen Leuten #smwDO weiterlesen

Im Fußballmuseum mit… Harald Landefeld

Sportjournalist Harald Landefeld war gestern zu Gast im Deutschen Fußballmuseum. Das Besondere: Der Mann aus dem Ruhrgebiet ist einer der letzten Zeitzeugen des deutschen WM-Triumphes von 1954. Er hat das „Wunder von Bern“ noch live im Stadion miterlebt. Im Fußballmuseum mit… Harald Landefeld weiterlesen

Im Fußballmuseum mit… LiHa2004

Aus Bad Iburg nach Dortmund ins Deutsche Fußballmuseum: Diesen Weg hat Linus gern auf sich genommen. Der 11-jährige ist besser bekannt als LiHa2004 – unter dem Namen betreibt er nämlich einen eigenen YouTube-Kanal, der sich vor allem rund um das Thema Fußball dreht. Im Fußballmuseum mit… LiHa2004 weiterlesen

Im Fußballmuseum mit… Uwe Seeler

HSV-Legende Uwe Seeler war bei uns im Deutschen Fußballmuseum zu Gast. Der 72-fache Nationalspieler wurde von Museumsdirektor Manuel Neukirchner persönlich durch die Ausstellung geführt. Hier sah Seeler auch einige Erinnerungsstücke aus seiner Karriere wieder, die er uns persönlich für die Ausstellung überlassen hat. Im Fußballmuseum mit… Uwe Seeler weiterlesen