Eine persönliche Zeitreise zum Wunder von Bern

Manfred und Helga Schepper sind seit 69 Jahren verheiratet. Sie sind eine der letzten lebenden Zeitzeugen des Wunders von Bern. Für das Deutsche Fußballmuseum blickt das Ehepaar zurück auf eine verrückte und vor allem spontane Reise im Sommer vor 64 Jahren!

Eine persönliche Zeitreise zum Wunder von Bern weiterlesen

Leider geil: Treffen sich #2Weltmeister in Köln

Lukas Podolski, Nico Rosberg und der WM-Pokal aus dem Fußballmuseum! Zu diesem Weltmeistergipfel kam es gestern am Flughafen Köln. Formel 1-Weltmeister Nico Rosberg hatte seine gerade errungene Trophäe dabei. Poldi „konterte“ mit dem WM-Pokal 2014. Wie er den so schnell organisiert hatte? Das Deutsche Fußballmuseum hat es möglich gemacht 😉 . Leider geil: Treffen sich #2Weltmeister in Köln weiterlesen

Im Fußballmuseum mit… RWO

Ein Traditionsverein im Deutschen Fußballmuseum: Das Regionalliga-Team des SC Rot-Weiß Oberhausen e.V. (wir bleiben mal bei RWO… 🙂 ) hat uns besucht und mit zwei Guides einen Nachmittag in der Ausstellung verbracht.  Im Fußballmuseum mit… RWO weiterlesen

Vor 35 Jahren: Verhaftung von drei DDR-Nationalspielern

Die Ausstellung im Deutschen Fußballmuseum ist vielfältig und greift alle möglichen Aspekte des Sports auf. Dazu gehört, dass wir auch den DDR-Fußball intensiv beleuchten. Gerade erst haben wir uns in einer Sonderausstellung mit dem Thema „25 Jahre deutsche Fußballeinheit“ beschäftigt. Diesmal erklärt Kurator Dr. Martin Wörner, was es mit der Verhaftung von drei DDR-Nationalspielern vor 35 Jahren auf sich hat: Vor 35 Jahren: Verhaftung von drei DDR-Nationalspielern weiterlesen

„Den Blick hinter die Kulissen genossen“

Fußball in den USA populär zu machen: Das ist das große Ziel von Thomas Floyd. Der 27-jährige Redakteur von goal.com schreibt seit Jahren über die Major League Soccer (MLS) und die Nationalmannschaft der USA. „Den Blick hinter die Kulissen genossen“ weiterlesen