Eröffnungswochenende! Aus #dfmcountdown wird #dfmanstoss

Endlich ist es soweit: Das Eröffnungswochenende des Deutschen Fußballmuseums ist da. Die letzten Monate und Wochen waren sehr (arbeits-)intensiv. Wir möchten uns bei allen bedanken, die an der Planung und Realisierung dieses einzigartigen Projekts mitgearbeitet haben. Und auch bei all jenen, die uns moralisch mit ihren guten Wünschen unterstützt haben 🙂 . Eröffnungswochenende! Aus #dfmcountdown wird #dfmanstoss weiterlesen

Kann denn eine Rolltreppe Kunstwerk sein? Im Fußballmuseum schon!

Ein Wimmelbild? Im Fußballmuseum? Aber klar! Bei uns sind nicht nur die Exponate echte Highlights, sondern auch das Museum an sich. Von außen und von innen. Heute stellen wir euch ein ganz besonderes Juwel vor: das riesengroße Wimmelbild der Grafikerin und Illustratorin Diana Köhne. Und darauf gibt es für alle Besucher des Fußballmuseums so einiges zu entdecken: nämlich Fans, soweit das Auge reicht. Kann denn eine Rolltreppe Kunstwerk sein? Im Fußballmuseum schon! weiterlesen

Der Countdown läuft… und am Montag startet der Vorverkauf!

Der Countdown bis zur Eröffnung des Deutschen Fußballmuseums läuft. Wir selber und viele andere sind schon voller Vorfreude auf den Eröffnungstermin am 25. Oktober. Und jetzt wird es richtig ernst: Am kommenden Montag (14.09.) startet der Ticket-Vorverkauf. Der Countdown läuft… und am Montag startet der Vorverkauf! weiterlesen

Dahlmann zum Okocha-Tor: Alles auf eine Karte gesetzt

Es zählt zu den spektakulärsten Toren der über 50-jährigen Bundesliga-Geschichte. Jay-Jay Okocha schlug am 31. August 1993 beim Bundesliga-Spiel von Eintracht Frankfurt gegen den Karlsruher SC in der 87. Minute fünf Haken im gegnerischen Strafraum, ehe er KSC-Torwart Oliver Kahn mit einem gezielten Schuss zum 3:1-Endstand überwand. Dahlmann zum Okocha-Tor: Alles auf eine Karte gesetzt weiterlesen

„Lupfen jetzt!“- Gibt’s heutzutage noch schwarze Fußballschuhe?

Schwarze Fußballschuhe. Einfach schwarze Fußballschuhe, nicht grellgelb, pink oder orange. Aus Leder, nicht aus Plastik und Stoff. Schwer, keine Leichtgewichte, mit extralanger Zunge. „Das war damals wohl cool. Mit den Schuhen von heutzutage haben die nichts mehr zu tun. Aber vielleicht zeigt das auch: Ein guter Fußballer trifft mit jedem Schuh!“, erzählt Lars Ricken lachend. „Lupfen jetzt!“- Gibt’s heutzutage noch schwarze Fußballschuhe? weiterlesen

Kaffeeverkostung im Fußballmuseum – welche Bohnen wollen wir euch anbieten?

Im Fußballmuseum muss natürlich auch das ganze Drumherum stimmen. Ihr sollt euch schließlich nicht nur in unserer Dauerausstellung wohlfühlen. Für die kleinen Pausen zwischendurch haben wir ein breites Gastronomie-Angebot. Ganz wichtig hier: der Kaffee. Kaffeeverkostung im Fußballmuseum – welche Bohnen wollen wir euch anbieten? weiterlesen