Herausputzen für die Sonderausstellung

„Schichtwechsel“ heißt es schon bald im Deutschen Fußballmuseum. Nämlich ab dem 21. März, wenn unsere nächste Sonderausstellung eröffnet. Mit ihr würdigen wir den endgültigen Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau. Denn Ende 2018 schließt die letzte Zeche im Ruhrgebiet – dann ist Schluss mit der Kohleförderung in einer Region, in der Fußball und Bergbau über Jahrzehnte stark miteinander verbunden waren. Herausputzen für die Sonderausstellung weiterlesen

Dortmunds Online-Community im Fußballmuseum

SMCDO? Das klingt sperrig. Erklärt sich aber von selbst, wenn man weiß, was die Abkürzung bedeutet: Social Media Community Dortmund. Die SMCDO möchte alle, die beruflich auf Facebook, Instagram und Co. unterwegs sind, zusammenbringen – zum regen Austausch in der Welt 1.0 😉. Dortmunds Online-Community im Fußballmuseum weiterlesen

„40 Jahre Mutter aller Fallrückzieher“ – Klaus Fischer feiert Jubiläum im Fußballmuseum

#onthisday: Am 16. November 1977 erzielte Klaus Fischer ein Tor für die Ewigkeit: Sein Treffer zum 4:1-Endstand im Länderspiel gegen die Schweiz wurde zum „“Tor des Monats“, „Tor des Jahres““, „“Tor des Jahrzehnts““ und zum „“Tor des Vierteljahrhunderts“ gewählt. „40 Jahre Mutter aller Fallrückzieher“ – Klaus Fischer feiert Jubiläum im Fußballmuseum weiterlesen

Niemals geht man so ganz: Erinnerungen an Hans Schäfer

Kurz nach seinem 90. Geburtstag ist Fußball-Idol Hans Schäfer, genannt „De Knoll“, verstorben. Weltmeister von 1954, ein Vorbild, ein außergewöhnlicher und fröhlicher Mensch – ein richtiger ‚Kölsche Jung‘. Niemals geht man so ganz: Erinnerungen an Hans Schäfer weiterlesen