„40 Jahre Mutter aller Fallrückzieher“ – Klaus Fischer feiert Jubiläum im Fußballmuseum

#onthisday: Am 16. November 1977 erzielte Klaus Fischer ein Tor für die Ewigkeit: Sein Treffer zum 4:1-Endstand im Länderspiel gegen die Schweiz wurde zum „“Tor des Monats“, „Tor des Jahres““, „“Tor des Jahrzehnts““ und zum „“Tor des Vierteljahrhunderts“ gewählt. „40 Jahre Mutter aller Fallrückzieher“ – Klaus Fischer feiert Jubiläum im Fußballmuseum weiterlesen

Kölner Spuren im Deutschen Fußballmuseum

Der 13. Februar 1948 ist kein Tag wie jeder andere: Durch die Fusion der beiden Stadtteilvereine Kölner BC und Spielvereinigung Sülz 07 entsteht der 1.FC Köln. Seither steht der Verein aus der Domstadt für große Momente der Fußballgeschichte. Kölner Spuren im Deutschen Fußballmuseum weiterlesen

Niemals geht man so ganz: Erinnerungen an Hans Schäfer

Kurz nach seinem 90. Geburtstag ist Fußball-Idol Hans Schäfer, genannt „De Knoll“, verstorben. Weltmeister von 1954, ein Vorbild, ein außergewöhnlicher und fröhlicher Mensch – ein richtiger ‚Kölsche Jung‘. Niemals geht man so ganz: Erinnerungen an Hans Schäfer weiterlesen

Technik, die begeistert: das Fußballmuseum bei der Museumsnacht

Am kommenden Samstag ab 16 Uhr ist es wieder soweit: Das Deutsche Fußballmuseum ist einer der Spielorte der 17. Dortmunder Museumsnacht. Das diesjährige Motto lautet: „Die Nacht der klugen Köpfe“. Technik, die begeistert: das Fußballmuseum bei der Museumsnacht weiterlesen

Fußballgeschichte schreibt sich fort: die Neuzugänge in unserer Ausstellung

Das Rad der (Fußball-)Geschichte dreht sich ständig weiter. Das spiegelt sich auch in unserer Ausstellung wider. Regelmäßig setzen sich unsere Kuratoren mit Themen und Exponaten auseinander und überlegen, welche aufgenommen werden können. Ein wichtiges Kriterium ist, dass ein Objekt eine Geschichte zu erzählen hat – im Idealfall mehrere. Fußballgeschichte schreibt sich fort: die Neuzugänge in unserer Ausstellung weiterlesen