Wie klingt das Deutsche Fußballmuseum? #MuseumSound

Jedes Jahr findet der Internationale Museumstag statt. Das Motto 2015 lautete „MUSEUM. GESELLSCHAFT. ZUKUNFT.“ Und auch in den Sozialen Medien gab es eine gezielte Aktion: Wie klingt Museum? Welche Geräusche machen die Exponate? Was haben Museen und Museumsbesucher zu sagen?

Eine spannende Fragestellung! Als wir von der Aktion #MuseumSound hörten, wollten wir gern dabei sein. Doch wie klingt ein Museum, das noch nicht geöffnet hat? Hört selbst… und die hinterlegten Bilder zeigen den Museumsbau im Zeitraffer.

Wie klingt das Deutsche Fußballmuseum? #MuseumSoundUnser Beitrag zur #MuseumSound-Aktion des Internationaler Museumstag Museumstag #IMT15. Wie klingt das Deutsche Fußballmuseum? –> „Gestern“: Die Entscheidung für den Standort #Dortmund. „Heute“: (noch!) Baustellenlärm :-). „Morgen“: Hereinspaziert! In der ersten Inszenierung der Dauerausstellung geht’s um das Wunder von Bern 1954… DFB-Team

Posted by Deutsches Fußballmuseum on Mittwoch, 6. Mai 2015

„Gestern“: Die Entscheidung für den Standort Dortmund. „Heute“: (noch!) Baustellenlärm. „Morgen“: Hereinspaziert! In der ersten Inszenierung der Dauerausstellung geht’s um das Wunder von Bern 1954…

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare und Anregungen? Immer her damit!